Die Pedosphäre (Bodendecke) im Schalenbau der Erde: Lebensgrundlage für Pflanze, Tier und Mensch

Kategorie
Vorträge
Datum
Mittwoch, 20. November 2019 19:30
Veranstaltungsort
Hohe Landesschule - Hohe Landesschule

Prof. Dr. Armin Skowronek geht auf die Verbreitung, Benennung, Bewertung und Degradierung von Böden ebenso ein wie auf die Bodenpolitik. Skowronek ist Professor für Regionale Bodenkunde am Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und RESsourcenschutz (INRES) der Universität Bonn.

An der Erdoberfläche entwickelt sich je nach Klima, Gestein und Lage im Relief im Laufe der Zeit ein wichtiger Geo- oder auch Produktionsfaktor: die Bodendecke – der dünne oberste Teil der Erdkruste, der auch als Pedosphäre bezeichnet wird. Die stoffliche Zusammensetzung aus anorganischen Bodenmineralen und organischen Huminstoffen machen den Boden zu einem reaktiven System. Das erklärt auch seine Bedeutung für die Pflanzenernährung, welche den Ausgangspunkt der terrestrischen Nahrungskette darstellt.

Der Eintritt ist frei

Hohe Landesschule Hanau, Alter Rückinger Weg 53

 
 

Alle Daten

  • Mittwoch, 20. November 2019 19:30

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten