Fährten und Spuren lesen

Kategorie
Führungen
Datum
Samstag, 15. Februar 2020 14:00
Veranstaltungsort
Parkplatz Biebergemünd - Parkplatz Biebergemünd

Kann man Trittsiegel von Hirsch und Sau voneinander unterscheiden? Wie sehen Hinterlassenschaften von Wildtieren aus und wie hören sich ihre Laute an?
Am Samstag, 15. Februar beginnt das Naturparkjahr mit einer spannenden Fährten- und Spurensuche. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der B 276 zwischen Biebergemünd-Wirtheim und der Autobahnauffahrt Bad Orb (von Richtung Bad Orb kommend vor der Firma Engelbert Strauss). Die Führung ist geeignet für Familien mit Kindern ab 6 Jahren und dauert rund 3 Stunden. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person.
Anmeldungen nimmt die Naturpark-Geschäftsstelle, Telefon 06059 906783, E-Mail info@naturpark-hessischer-spessart.de oder Naturparkführer Rudolf Ziegler, Telefon 06051 73987 entgegen.

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 15. Februar 2020 14:00

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten