Es stinkt in Erlensee

Erlensee. In den vergangenen Wochen gab es vermehrt Beschwerden über lästige Gerüche aus den Kanälen im Bereich des Klärwerkes Waldstraße/Leipziger Straße. Diese sind auf die stattgefundene Sanierung des Faulturms zurückzuführen, für die das 1.200 m³ fassende Bauwerk komplett entleert werden musste.

Der Turm wird nun wieder langsam befüllt und erhitzt sich nach und nach auf 37 Grad. Erst dann bilden sich wieder ausreichend Methanbakterien und der Faulungsprozess kommt wie gewohnt in Gang. Deshalb können bis zum Normalbetrieb in den nächsten Tagen oder wenigen Wochen weiterhin unangenehm riechende Gase austreten. Die Stadtverwaltung Erlensee bittet alle Anwohner/innen um Verständnis. (erl)

Tags:

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten