Anwälte, Notare und Steuerberater arbeiten zum Nutzen ihrer Kunden zusammen

gruppenbild-anwalte-nid-740

Foto. Privat -

Nidderau. Die Anwaltskanzlei Jahn & Rug mit Kanzleien in Hanau und Nidderau-Windecken und die Anwaltskanzlei Dr. Klussmann & Zenke in Nidderau-Heldenbergen haben sich zusammengeschlossen. Sie firmieren nunmehr unter der Kanzleibezeichnung Zenke - Jahn – Rug. Mit dem Rechtsanwalt Karl Hans Jahn (Kanzlei Hanau),  dem Rechtsanwalt und Notar Klaus Peter Rug, Rechtsanwältin Nadine Kioes-Abbruzzese (Kanzlei Windecken) und der Rechtsanwältin und Notarin Franziska Zenke, Rechtsanwältin Tatjana Jochum-Probst und Rechtsanwältin Jessica Vogelsang (Kanzlei-Heldenbergen) haben sich 6 Rechtsanwälte (m/w) und weitere als freie Mitarbeiter verbundene Anwälte zu einer Arbeitskooperation zum Nutzen ihrer Mandanten zusammengeschlossen.

Privatrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht bergen in der Praxis eine Fülle von steuerrechtlichen Problemen, so dass eine enge Kooperation mit den Nidderauer  Steuerberatern der Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft Gonze & Schüttler AG (Windecken) auf der Hand liegt. Neben den 6 Rechtsanwälten (m/w) wird damit die Kooperation um weitere 5 Steuerberater erweitert. Alle Kanzleien sind übrigens bereits seit mehr als 20 Jahren in Nidderau aktiv. Darüber hinaus umfasst der Verbund mehr als 20 weitere festangestellte Mitarbeiter.
Die bisherigen Kanzleistandorte in Hanau (RA Jahn), Nidderau-Windecken (RA + Notar Rug) und Nidderau-Heldenbergen (RA + Notarin Zenke) bleiben unverändert bestehen. Gemeinschaftliche Büroräume der Rechtsanwälte und Steuerberater bestehen im Arkadenhof am Steinweg 16. Dort, im ehemaligen Schleckerladen, fand am vergangen Mittwoch auch ein Empfang der Kooperationspartner statt. Neben dem Bürgermeister der Stadt Nidderau, Gerhard Schultheiß folgten weitere Ehrengäste und Mandanten der Einladung.
Franziska Zenke, Klaus Peter Rug und Dieter P. Gonze verdeutlichten in ihren Redebeiträgen die Notwendigkeit, dass auch in Nidderau Beratungskompetenzen aller Rechtsdisziplinen gebündelt an einem Ort zu finden sind. Der Bürger benötigt schnell und preiswert Lösungen für Probleme die sich nicht an der Fachkompetenz des Beraters orientieren. Mit dem Kanzleiverbund haben sich Anwälte, Notar und Steuerberater gemeinschaftlich zu einer professionellen Vertretung der Interessen Ihrer Auftraggeber zusammengeschlossen. Weitere Infos finden Sie unter www.netzwerk-nidderau.de (dpgo)

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten