Elisabeth Dzirma-160.jpgWhite Wings Girl der Turngemeinde Hanau mit riesen Überraschung ins neue Jahr - Jugendkonzept trägt weitere Früchte
Hanau - Am Mittwoch, 30. Dezember 2009, ging für eine Spielerin der Unitymedia Hanau White Wings Girls ein großer Traum in Erfüllung. Elisabeth Dzirma gelang es beim Nationalmannschafts-Sichtungslehrgang der besten 36 Spielerinnen Deutschlands, sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen und wurde zum Abschluss dieses fünftägigen Lehrgangs zur U16-Nationalspielerin nominiert. Für die Basketballabteilung der Turngemeinde Hanau ist dies ein enormer Erfolg und zeigt, dass das Jugendkonzept immer mehr Früchte trägt. Elisabeth Dzirma fiel bei den Nationaltrainern vor allem wegen ihrer Reboundqualität trotz geringerer Körperhöhe, ihrer Sprungkraft und ihrer Einstellung zu jeder Zeit 100% Leistung zu geben auf.

DragsterFahrer-Habermann-470.jpgDer Langenselbolder Dragster-Fahrer Timo Habermann zusammen mit Bürgermeister Muth und 1.Stadtrat Mücke.

Langenselbold - Mit seinem 3500 PS Dragster wurde Timo Habermann, Europameister der Top- Methanol- Klasse und schnellster deutscher Dragster Pilot, zum DMV-Sportler des Jahres gekürt. Der 26-jährige aus Langenselbold stammende KFZ-Mechaniker konnte es kaum fassen, als er die Nachricht erhielt. Seine Motorsport-Karriere startete früh und mit zehn Jahren fuhr Timo Habermann bereits im Junior-Dragster, um mit 16 Jahren den Einstieg in die Klasse ET Bracket mit einem Funny-Car zu bestreiten. 2001 folgte der Titel des Deutschen Meisters in dem Super-Comp-Dragster und im Folgejahr der Vizemeistertitel. (Quelle: dmv)

Dieter Stegmann ist Drehbuchautor und Regisseur
Hanau - Zweifellos werden die großen sportlichen Ereignisse des Jubiläumsjahres der Turngemeinde 1837 Hanau a.V. (TGH) im Jahr 2012 prägen. Sogar Weltmeisterschaften sind angekündigt und werden damit nicht nur die Leistungen der TGH als größten Verein des Main-Kinzig-Kreises herausstellen, vielmehr auch Hanau als große Sportstadt und hier von profitiert wiederum auch das ganze Umland.

Tags: ,

Erste Live-Übertragung im Radio aus Frankfurt vor 80 Jahren - Erste Rundfunk- Live-Übertragung eines Fussballspiels in Hessen am 31.1.1926: FSV Frankfurt - Hanau 93
Frankfurt - Am 28. Juni 1925 war Premiere bei der"Südwestdeutschen Rundfunkdienst AG": Der Journalist Paul Laven hatte spontan zum Mikro gegriffen, um vom packenden Endkampf einer Ruderregatta auf dem Main zu berichten. Lavens Pioniertat war wegweisend für die Entwicklung der Sportreportage zu dem Radioformat, das heute im Rundfunkjournalismus selbstverständlich ist.

Unterkategorien

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten