THC-Teams in der Endrunde

Hockey. Die Knaben A und Mädchen A des 1. Hanauer Tennis- und Hockey-Club erreichten am Wochenende als jeweils Tabellenerste die Endrunde um die Hessenmeisterschaft. Die Knaben A (U14) hatten in heimischer Halle mit der Frankfurter Eintracht (7:1) und der SSG Bensheim (9:1) keine Probleme. Sie starten als verlustpunktfreier Tabellenführer in die Endrunde.

Im Halbfinale, dessen Sieger für die Süddeutsche Meisterschaft qualifiziert ist, treffen die Hanauer auf den HC Limburg, den sie im Vorrundenspiel knapp besiegt hatten. Nicht ganz so problemlos schafften die gleichaltrigen Mädels den Sprung als Gruppenerste in das Halbfinale. Zwar besiegten sie locker den Wiesbadener THC (5:0) und den MTV Kronberg (7:0), taten sich dann aber im Lokalderby gegen Eintracht Frankfurt trotz einer 2:0-Führung unerwartet schwer und mussten sich am Ende mit einem 3:3 zufrieden geben. Im Halbfinale haben sie es dann als klarer Favorit mit dem SC 1880 Frankfurt zu tun.

Im Pokalwettbewerb siegte die zweite Vertretung der Knaben A gegen den DHC Wiesbaden (3:0), den THC Hoechst (4:1) und Vorwärts Frankfurt (5:2) und behauptete nach fünf Spielen den 2. Tabellenplatz hinter Kronberg, gegen den das Team noch antreten muss. Die zweite Mädchen-A-Mannschaft, ebenfalls im Pokal gemeldet, gewann zwar 2:0 gegen Limburg, zog aber gegen Bad Homburg beim 1:2 den Kürzeren und rutschte auf Platz 4 der Tabelle ab. (thc/tse)

 

Tags: , ,

HanauOnline braucht Hilfe!

Die Corona-Pandemie hat nun auch das Projekt HanauOnline erwischt. Ich brauche dringend Einahmen um die Nachrichtenseite auch weiterhin werbefrei und für Nutzer kostenlos betreiben zu können.

Pressemitteilungen von Veranstaltern oder Firmen können künftig leider nur noch nach Spende oder im Rahmen einer individuellen Vereinbarung veröffentlicht werden.

Spendet an unseren Paypal-Account!

 

 

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten