Es muss nicht immer Knut sein

weisser hirsch bued 840

In Berlin tobt der Bär. Die Medien berichten schon von chaotischen Zuständen im Berliner Zoo. Ursache ist das ungebrochene Interesse an Knut, dem kleinen Eisbären. Wer nicht so weit fahren möchte und in Ruhe und in der Stille des Waldes Tiere aus unseren Wäldern beobachten möchte sei einmal der Wildpark in Büdingen empfohlen. Rehe, Hirsche und Mufflonwild leben hier in Gattern und haben sich an die Besucher gewöhnt. Sie rennen nicht davon und kommen auch neugierig näher. Manchen ist allerding das Objektiv am Fotoapparat nicht geheuer und sie zeigen nur ihre Rückseite.

Jetzt im Frühling können sie am Ihrer Wanderung im Kälberbachtal auch kleine Mäuschen im herabgefallenen Laub rascheln hören und mit etwas Glück auch sehen. Schmetterlinge sind bereits auf ihren Ausflügen und so mancher Büdinger macht sich mit der familie auf zur Leohütte wo man selbst mitgebrachtes Essen und Trinken auf stabilen Holzbänken verzehren kann.

Im Jahre 1961 wurde der Wildpark von der Stadt Büdingen angelegt, zusammen mit einem Futterhaus und einer Lagerhalle. Das Gelände befindet sich im Eichhornsloch und war 4,0 ha groß. Es wurden damals 4 Stück Damwild und 3 Stück Rotwild eingesetzt. Später wurde Gelände hinzugekauft und Informationstafeln aufgestellt. Ein Walderlebnispfad erläutert heute vor allem Schulklassen das Leben im Wald.

Der Eintritt ist frei. Sie erreichen den Wildpark über die L3193 (Vogelsbergstrasse).
Link zu Google-Maps


Wildpark Büdingen e.V.
Eberhard Bauner Allee 16
63654 Büdingen

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Polizeimeldungen

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten