Hanau - Viel Programm gab es am Freitag auf dem Marktplatz. Tollkühne Artisten hielten die Menge in Atem. Hier sehen Sie den Highride auf dem Seil über dem Marktplatz.
Tags:

Hanau - Seit 1. Juni 2005 werden die neuen KFZ-Kennzeichen MKK ausgegeben. Wer als Hanauer ein MKK will, kann es bekommen. Für alle anderen Städte und Gemeinden aus dem Main-Kinzig-Kreis ist MKK bei Neuanmeldungen Pflicht. Die ganze Aktion zeigt die Weitsicht und Weltoffenheit der Politiker im Kreis. Für Auszubildende ist kein Geld da - dieses Jahr wurden keine neuen Ausbildungsbplätze von Seiten des Kreises angeboten - aber einen teuren, unnötigen Neubau und den Umzug der Kreisverwaltung nach Gelnhausen kann man sich leisten.

Hanau - Der Blick vom Vodafone-Turm an der Bulau über Hanau. Vorne sehen Sie das Industriegebiet. Im Hintergrund die Frankfurter Skyline. Die Bilder stellte freundlicherweise Martin Bär von der Firma Vodafone zur Verfügung.

Tags:

>Hanau - Mit einer kleinen Feier wurde heute der Richtfunkmast Hanau-Ost in Betrieb genommen. Es handelt sich dabei um eine Schnittstelle im Weitverkehrsnetz und verbindet Standorte in Offenbach, Aschaffenburg und Gelnhausen. Die Richtfunkknotenpunkte dienen der Weiterleitung von Mobilfunkgesprächen und UMTS-Daten gleich welcher Art. Es ist kein Mobilfunk-Sendemast.

Tags:

Bild: Links Lars-Oliver Renftel von der Stadt Hanau, Carl-Edward Günther (Baugesellschaft Hanau) und der Architekt des neuen Jüdischen Gemeindezentrums Professor Alfred Jacoby.
Hanau - Am kommenden Wochenende wird die neue Hanauer Synagoge in der Wilhelmstrasse 11a eröffnet. Nach einen Entwurf von dem Architekten Professor Alfred Jacoby wurde ein Gebäude der ehemaligen Fabrik Schwan in der Wilhelmstrasse umgestaltet und ergänzt. Ab 17.4.2005, OB Kaminsky bezeichnete dies als "historisches Datum für Hanau", wird die neue Jüdische Gemeinde in Hanau ihr Gemeindezentrum beziehen. Diese neue Jüdische Gemeinde wurde am gestrigen Sonntag gegründet und hat etwa 250 Mitglieder, die zum grossen Teil aus der ehemaligen Sowjetunion stammen.

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten