cardwell area 740Cardwell Area - Foto: Stadt Hanau -
Hanau. Ein neues Wohngebiet mit Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser soll in den nächsten Jahren im Stadtteil Lamboy auf dem ehemaligen US-Army-Gelände „Cardwell Area“ entstehen. Der Magistrat der Stadt Hanau stimmte dem Aufstellungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan in seiner letzten Sitzung zu. Die Stadtverordnetenversammlung wird voraussichtlich am Montag, 23. März, ihr Votum zur Beschlussvorlage für das neue Wohngebiet auf dem 1, 7 Hektar großen Areal zwischen Chemnitzer Straße und Pappelweg abgeben.

Tags: ,

ass bauhu 740Neue Bewohner in der Adalbert-Stifter-Straße - Foto: BauHu -

Hanau. Strahlende Gesichter bei allen Beteiligten: die erfolgreiche Sanierung der Liegenschaft in der Adalbert-Stifter-Straße sorgt sowohl bei den neuen Mietern als auch bei Jens Gottwald, Geschäftsführer der Baugesellschaft Hanau, für sichtbar gute Laune. Das 1954 erbaute Mehrfamilienhaus präsentiert sich nach einer umfassenden Rundumerneuerung in zeitgemäßer Optik. Dabei erhält das Mietshaus durch Akzente wie neue Holz-Fensterläden und eine attraktive Außengestaltung der Grünfläche einen besonderen Charme.

antoniterstrasse-bauhu-740Foto: Baugesellschaft Hanau -

Hanau. „Die Arbeiter hatten mir versprochen, dass ich innerhalb von vier Tagen wieder Wasser habe. Und das haben sie auch gehalten.“ Hildegard Pfarr ist voll des Lobes über die Zuverlässigkeit und Schnelligkeit, mit der die Modernisierungsarbeiten in ihrer Wohnung ausgeführt wurden. Die Vorfreude auf die schönere und modernere Ausstattung ließ nach ihren Worten die Zeit der Renovierung aber im Fluge vergehen. „Zwischendurch haben wir halt Camping in der Wohnung gemacht“, beschreibt sie mit einem Augenzwinkern die Zeit des Provisoriums.

Hanau. „Wir sind sehr froh darüber, dass wir gemeinsam mit SPD und BFH eine klare und transparente Steuerpolitik in der Stadt verfolgen“, erklärt der Grüne Fraktionsvorsitzende Kamil Kasalak. „Aufgrund der strukturierten Einsparpolitik, trotz schwieriger Haushaltssituation, sind wir in der Lage die Steuersätze stabil zu halten“. Dies kommt insbesondere bei der Grundsteuer allen Hanauer Bürgern zugute. Angesichts der massiven Einnahmeausfälle bei der Gewerbesteuer ist dies umso bemerkenswerter. Die für Hanau wichtigste Steuereinnahme ist seit 2010 kontinuierlich zurückgegangen ist. Von rund 82,4 Mio. Euro auf 73,6 Mio. Euro in 2013. Auch für 2014 ist dieser seit 2010 vorhandene Trend bei dem Ertrag der Gewerbesteuer noch nicht gebremst. Aktuell werden rund 69 Mio. Euro für das abgelaufene Jahr 2014 erwartet.

Spendenaktion

HanauOnline sagt Danke

Das Ergebnis hat die Erwartungen leider nicht erreicht.

Insgesamt 3 (drei) Spender*innen haben je 10,00 Euro auf unser Paypal-Konto überweisen. Diesen Spendern danke ich herzlich.

Paypal hat von jeder Spende 60 Cent für sich behalten.

Günter Gottlieb

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Nächste Veranstaltungen

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten