50 Jahre Städtepartnerschaft Großauheim – Conflans-Ste-Honorine

Hanau/Großauheim. Die Städtepartnerschaft zwischen Conflans-Ste-Honrine im Westen von Paris und Großauheim ist eine der ältesten Verbindungen die sich nach der Realisierung der beispielhaften Vision von General de Gaulle und dem deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer gründeten und heute noch ein sehr lebendiges Beispiel für die Freundschaft zwischen Franzosen und Deutschen darstellt.


Die 50- und 40-jährigen Jubiläen werden mit einer Reihe von interessanten Veranstaltungen gewürdigt, tatkräftig unterstützt von der Stadt Hanau und dem Partnerschaftskomitee Großauheim e.V.. Vom 14. – 22. April findet im Pausenraum der Lindenauschule in Großauheim die Ausstellung „50 Jahre Élysée-Vertrag“ des Instituts für europäische Partnerschaften und internationale Zusammenarbeit statt. Die Eröffnung ist am 14. April um 10:45 Uhr, Interessenten sind gerne willkommen.
Am 16. April hält das gleiche Institut seine Deutsch-Französischen Partnerschaftstagung ebenfalls in der Lindenauschule ab. Mehr als 25 Teilnehmer sind angemeldet.
Vom 18. – 24. April sind 5 französische Schüler und Schülerinnen mit Ihren Lehrern zu Besuch in Großauheim, um in verschiedenen Betrieben ein Praktikum zu absolvieren
Der Höhepunkt der Feierlichkeiten findet am 25. April mit dem Festakt in der Lindenauhalle statt zu dem mehr als 20 Besucher aus Conflans-Ste-Honorine erwartet werden. Rechtzeitig zu den Feierlichkeiten ist die zweisprachige Festschrift des Partnerschaftskomitees fertig geworden in der die Anfänge der Partnerschaft und die letzten 10 Jahre besondere Beachtung finden.  Grußworte, Festansprachen, die Erneuerung der Partnerschaftsurkunde und ein kurzweiliges internationales Unterhaltungsprogramm runden die Feier ab, bevor die französischen Gäste am 26. April den Heimweg antreten. Seine Fortsetzung finden die Feiern vom 8. – 10. Mai in Conflans-Ste-Honorine, von Großauheim werden fast 60 Personen den Weg in die Partnerstadt antreten, um gemeinsam mit den Freundinnen und Freunden zu feiern. (Partnerschaftskomitee Großauheim e.V.)

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Polizeimeldungen

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten