Schließung der Stadtteilbibliothek Großauheim

Hanau.  Zum Jahresende 2014 schließt die Stadtteilbibliothek Großauheim. Im nächsten Jahr soll ein Trägerverein den Betrieb wieder aufnehmen und so eine wohnortnahe Literaturversorgung in Großauheim sicherstellen. Der letzte Öffnungstag in städtischer Regie ist Donnerstag, der 11. Dezember 2014. Damit der Medienbestand vollständig an den neuen Trägerverein übergeben werden kann, werden die Leserinnen und Leser gebeten, alle in Großauheim ausgeliehenen Medien bis zu diesem Tag zurückzugeben.


Der Bibliotheksausweis gilt weiterhin in der Stadtbibliothek am Schlossplatz und für die virtuelle Filiale, den Onleiheverbund Hessen. Am Schlossplatz stehen rund 100.000 Medien zur Verfügung und – wie aus der Stadtteilbibliothek gewohnt - Lernplätze, WLAN, Tageszeitungen und Zeitschriften. (Quelle: Stadt Hanau)

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Polizeimeldungen

Senioren

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten