Im Schutz der Steinheimer Stadtmauer

Stadtführung der Tourist-Information Hanau
Hanau. Warum machte Stadtluft im Mittelalter frei? Hatten Steinheimer Pfarrer etwas auf dem Kerbholz? Und was hat das eigentlich mit der Stadtmauer zu tun? Diese und viele weitere Fragen werden am Samstag, 12. November, von Stadtführerin Regine Trippe beim Gang durch die wunderschöne Altstadt von Steinheim beantwortet. Beim Bummel durch das typische Mittelalterstädtchen - immer in Sichtweite der Stadtmauer - bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einprägsame Geschichte und unterhaltsame Geschichten aus dem Mittelalter sowie auch die eine oder andere Anekdote zu hören.

Treffpunkt für die Veranstaltung der Hanauer Tourist-Information ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz des Hotels Villa Stokkum in Steinheim. Die Teilnahme kostet fünf Euro für Erwachsene und für Kinder die Hälfte. Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen über diese und andere Stadtführungen gibt es bei der Tourist-Information in Hanauer Rathaus (Stadtladen) unter Telefon 06181-295 950 oder im Internet unter www.hanau.de/tourismus. (pshu)

 

Nächste Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung
© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten