Überfall im Kinzigbogen

Hanau. Ein Sandwich-Restaurant im Fachmarktzentrum Kinzigbogen, Luise-Kiesselbach-Straße, war am Freitagabend Ziel eines Räubers. Gegen 22 Uhr begab sich der alleine anwesende 18-jährige Angestellte vor die Tür, um eine Zigarette zu rauchen. Hier sah er sich plötzlich einem mit einer schwarzen Pistole Bewaffneten gegenüber, der ihn in die Gaststätte dirigierte und die Herausgabe der Einnahmen forderte.

Nachdem der Überfallene die Tageseinnahmen in eine vom Täter mitgeführte beige Stofftasche verstaut hatte, floh der Räuber quer über den Parkplatz in Richtung des dort ansässigen Lebensmittelcenters. Der Täter spracht akzentfreies deutsch, soll etwa 35 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein. Er trug ein schwarzes Kapuzenshirt und eine schwarze Jogginghose. Sein Gesicht hatte er mit einem dunklen Schal abgedeckt. Hinweise nimmt die Kripo unter 06181/100-123 entgegen. (POL-OF/ots) 

Tags:

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Polizeimeldungen

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten