1. Spatenstich für Fussgängerzone Kölnische Strasse

{mosimage}

Hanau - Was war denn heute morgen in Hanau los? Überall Staus und lange Wartezeiten an den Kreuzungen. Ich brauchte für die kurze Strecke von der Redaktion zur Pressekonferenz (Fussweg 15 Min.) fast eine halbe Stunde. Ob es etwas mit der Sperrung der Kölnischen Strasse zu tun hatte? Diese wird ab heute zur Fussgängerzone umgebaut. Der gesamte Magistrat hatte sich zum ersten Spatenstich versammelt.

{mosimage}

Anschliessend wurde auch noch die Südseite des Marktplatzes als Fussgängerzone offiziell eingeweiht. Hier geht nun nichts mehr. Am Marktplatz ist zukünftig nur noch die Zufahrt zur Tiefgarage möglich. OB Kaminsky gesteht den Hanauern eine gewisse Gewöhnunsphase zu, dann soll aber gegen Kraftfahrer, die die neue Verkehrsführung missachten unnachsichtig vorgegangen werden. Er betonte, "die Stadt stehe hinter den Mitarbeitern der Ordnungsbehörde". Obs was bringt?

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten