Statistischer Jahresbericht der Stadt Hanau erschienen

Hanau - Die 88.897 Einwohner, die zum 31. Dezember 2003 mit Hauptwohnung in Hanau gemeldet waren, fuhren auf der städtischen Gesamtfläche von 76,49 Quadratkilometern mit 48.412 Kraftfahrzeugen spazieren. Und obwohl Hanau unbestritten eine Industriestadt ist, mit 476,34 Hektar Industrie- und Gewerbeflächen, hat die Brüder-Grimm-Stadt insgesamt 277,2 Hektar städtische Grünflächen und 43,0 Hektar Parkanlagen und in der Gemarkung Hanau werden insgesamt 3.305 Hektar Waldflächen registriert. All‘ diese Angaben und viele weitere "Zahlen, Daten, Fakten" sind zu finden im neuen Statistischen Jahrbuch 2003/2004 der Stadt Hanau.

Der aktuelle Bericht ist vom Fachbereich Strategie und Bürgerservice herausgegeben worden und kann dort zu einen Preis von 15 Euro zuzüglich Porto bezogen werden. Er bietet in kompakter Form Informationen über Geographie, Bevölkerung, Wirtschaft, Soziales, Wahlergebnissen und vieles mehr. Mehr als 315 Seiten vollgepackt mit Zahlen. Erstmals erscheint das Jahrbuch komplett in Farbe. Auch wurde ein neues Kapitel aufgenommen, welches sich ausschließlich mit den einzelnen Stadtteilen in Hanau beschäftigt. (PS HU)

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten