Lamboyfest ging gleich in die Vollen

lamboyfest-open-470.jpg

Dichtes Gedränge in den Hanauer Altstadtgassen. Scheinbar haben die Hanauer Bürger nur auf diesen Abend gewartet. Und das Wetter spielte mit: am späten Nachmittag zogen die Wolken davon und die Sonne zeigte ihr strahlendes Lächeln. Für OB Kaminsky war es ein Abschiedsabend. Er muss nun leider in den Urlaub an den Comer See fahren. Vier lange Wochen ohne unsere märchenhafte Stadt liegen vor dem Oberbürgermeister. Wie kann man es nur so lange ohne unsere Stadt aushalten? Nach spätestens zwei Wochen kommt doch immer dieses elende Gefühl: "Nach Hause, Nach Hause".

kam-famienalbum-470.jpgFür ein Familienfoto hat der OB immer Zeit.

bockband-470.jpgLos ging es mit der BB - Bockband. Die Fans tobten sich vor der Bühne aus und sangen die Texte mit.

besucherinnen-01.jpgEine Super-Stimmung herrschte auf dem Schlossplatz.

cubana-470.jpgAuch an den anderen Bühnen ging die Post ab.

kober-470.jpgMetzgermeister Kober konnte nicht klagen: "Hier war heute vielleicht etwas los!"

wingsfans-470.jpgUnd die White-Wings-Fans freuen sich auf eine Super-Mannschaft und zählen die Tage bis die nächste Basketball-Saison mit dem Startevent "Hanau bebt" die Maki-Halle wieder in ein Tollhaus verwandelt.

 

 

Tags:

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Polizeimeldungen

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten