Filmreif – Sängervereinigung probt für ihr großes Jahreskonzert

Nidderau. Die Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V. veranstaltet am 29. September ein Filmmusikkonzert in der Willi-Salzmann-Halle.

Wer in den letzten Wochen mal am Vereinsheim der Sängervereinigung im Dresdener Ring vorbeigekommen ist, konnte sich vielleicht schon an den fantastischen Melodien von Abba oder Elvis Presley erfreuen.

Von Mamma Mia über Herr der Ringe bis hin zu den wunderschönen Liedern aus dem Klassiker Mary Poppins, für jeden Geschmack wird etwas dabei sein, wenn es am 29.09. heißt: So klingt Kino.

So werden an diesem Abend alle Chorgruppen der Sängervereinigung auf der Bühne stehen und das Publikum mit auf eine Reise durch die verschiedenen Epochen der Filmgeschichte und deren Musik nehmen.

Der Jugendchor „Klangfarben“ hat eigens für dieses Konzert einen Projektchor gegründet, der es Mädchen und Jungen im Alter ab 10 Jahren ermöglicht, mal in einen Chor hinein zu schnuppern und ihr Erlerntes dann auf der großen Bühne präsentieren zu können.

Lassen Sie sich also verzaubern von den mystischen Klängen von Enyas „May it be“ oder werden Sie selbst zur Dancing Queen.

Die Sängerinnen und Sänger freuen sich auf ihren Besuch.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. (Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V.)

Tags:

Veranstaltungen über 9,99 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

In der letzten Zeit häufen sich eingesandte Veranstaltungen, die von Firmen und Agenturen angeboten werden. Diese werden von uns als kostenpflichtig angesehen und nicht veröffentlicht. Unsere Grenze für kostenlose Veranstaltungshinweise liegt bei 9,99 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb. HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

Polizeimeldungen

Senioren

© 2018 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten