18 neue Fälle am Montag

Main-Kinzig-Kreis. Das Gesundheitsamt hat am Montag 18 neue Covid-Fälle gemeldet. Die Infizierten wohnen in Maintal (6), Hanau (4), Gründau, Rodenbach (je 2), Erlensee, Gelnhausen, Hammersbach und Niederdorfelden. Darunter befindet sich auch ein Mitglied der Schulgemeinde der Beruflichen Schulen Gelnhausen. Für 20 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte hat das Gesundheitsamt häusliche Isolierung angeordnet. Von den mittlerweile 1.377 Covid-Fällen seit Ausbreitung im März gelten 1.164 als genesen, 161 Fälle sind derzeit „aktiv“. Stationär behandelt werden drei Patienten aus dem Main-Kinzig-Kreis. (MKK)

Veranstaltungen über 10,00 Euro Eintritt sind kostenpflichtig

Unsere Obergrenze für kostenlose Veranstaltungshinweise - auch für Vereine und Kulturinitiativen - liegt bei 10,00 Euro. Alle anderen Einsendungen landen im Papierkorb.

HanauOnline.de veröffentlicht weder Kurse noch Ausstellungen kostenlos!

© 2020 Verlag Günter Gottlieb - Alle Rechte vorbehalten